Frische Erbsencremesuppe

Nicht nur ein farbenfroher Hingucker: Diese kreative Erbsencremesuppe mit Salbei ist auch geschmacklich unschlagbar. Und als Beilage: Ofenfrische Pizzaschnecken!

Zutaten

  • 700 g TK-Erbsen
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Crème Fraîche
  • 250 g Sahne
  • 50 g Butter
  • 2 Zwiebeln
  • Zitronensaft
  • frischer Salbei
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung

  1. Zuerst Zwiebeln in Würfel schneiden und in der Butter kurz anbraten. Die Erbsen ebenfalls dazugeben. Gemüsebrühe anrühren, dazugeben und 7-8 Minuten köcheln lassen. Alles pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Vor dem Servieren ein paar Salbeiblätter mit Schmand und etwas Sahne pürieren und in die Suppe einrühren. Die fertige Suppe noch etwas ziehen lassen und mit Salz, Pfeff er und Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss die restliche Sahne steif schlagen und die Suppe mit Sahne und Salbeiblättern garnieren.
  3. Tipp:Als spannende Beilage zur Suppe unsere Knack & Back™ Pizzaschnecken „Tomatensauce mit Käse“ servieren!