Fruchtige Berliner

Die beliebten, fruchtigen Leckerbissen ganz einfach und schnell selber machen.

Zutaten

Vorbereitung

  1. In einem Topf oder einer Fritteuse das Öl auf 160 °C erhitzen.
  2. Sonntags-Brötchen darin 4–5 Minuten goldbraun ausbacken. Herausnehmen und abtropfen lassen.
  3. In jedes Brötchen seitlich mit einem Esslöffelstiel ein tiefes Loch stechen.
  4. Konfitüre in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle geben und die Löcher in den Brötchen damit füllen.
  5. Zimt und Puderzucker mischen, Berliner darin wälzen und servieren.