Pizza mit Thunfisch-Carpaccio & Wasabi

Wasabi auf Pizza? Ganz genau! Die asiatische Paste in Kombination mit frischem Thunfisch-Carpaccio ist eine außergewöhnliche Kombination und bietet die Möglichkeit ein traditionelles Gericht ganz neu zu entdecken.

Zutaten

  • Zutaten für 4 Personen:
  • 1 Knack&Back™ Pizza-Kit
  • 100 g rotes Thunfisch-Sashimi
  • 2 Avocados
  • 1 TL Olivenöl
  • Wasabi
  • 1 TL dunkle Sojasauce

Vorbereitung

  1. Den Pizzateig auf einem, mit Backpapier ausgelegtem, Backblech ausbreiten, mit der Tomaten-Kräuter-Sauce bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (160 °C Umluft) 8 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit die Avocados schälen, halbieren, den Kern herausnehmen und in feine Streifen schneiden. Das Olivenöl mit der Sojasauce und einer erbsengroßen Menge Wasabi vermischen. Den Thunfisch in hauchdünne Scheiben schneiden.
  3. Die Pizza aus dem Ofen nehmen und die Avocadoscheiben darauf verteilen, den Thunfisch auf die Avocados legen und mit der Wasabi Marinade bepinseln – je nach Geschmack mehr oder weniger verwenden.

    Profi-Tipp von Spitzenköchin Michaela Peters: „Bestreuen Sie die Pizza vor dem Servieren mit Sesamkörnern – und kreieren Sie so eine würzig-nussige Note.“ „Roher Thunfisch ist in Feinkostläden oder beim Fischhändler erhältlich. Der Thunfisch lässt sich einfacher schneiden, wenn man ihn leicht anfriert.“