Zitronen-Sucette

Cake-Pops waren gestern. Diese knusprigen Zitronen-Lollies sind der Hit auf der nächsten Party!

Zutaten

Vorbereitung

  1. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und die Teigstücke voneinander trennen.
  2. Die Teigstücke einzeln um die Süßholz- oder Zitronengrasstangen wickeln, dabei 4–5 cm als Stiel freilassen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (160 °C Umluft) 8–10 Minuten backen.
  4. Die gebackenen Zitronen-Lollies 1–2 Minuten erkalten lassen und anschließend mit der flüssigen Butter bepinseln und in Vanillezucker rollen.

    Profi-Tipp von Spitzenköchin Michaela Peters: „Zusammen mit Zitroneneis serviert, werden die Zitronen-Sucettes zu einem unwiderstehlichen Dessert.“